Veranstalter ISFT

HAPPY BIRTHDAY – DAS ISFT WIRD 25 JAHRE!

Die Räumlichkeiten des ISFT befinden sich in zwei Gründerzeitobjekten in der Hegelstraße 18 und in der Haeckelstraße 6. Auf insgesamt mehr als 600qm erwarten Sie außer einem Höchstmaß an systemischer Kompetenz eine Vielzahl innenarchitektonischer und gestalterischer Überraschungen. Neben der Selbstverständlichkeit moderner Tagungstechnik, inklusive Videoübertragungsmöglichkeiten, verfügt das Institut über phantasievolle Ausstellungsobjekte der Magdeburger Designerin Elena Egli. Genauso überraschend und innovativ wie wir unsere Umfeldbedingungen gestaltet haben, verstehen wir unseren Lehrauftrag. Neben soliden Ausbildungsinhalten mit zertifizierten Abschlüssen erweitern wir ständig unsere Angebote und bieten unseren Teilnehmern renommierte Gastreferenten, neues Wissen aus erster Hand und Systemisches Know-how up to date. Manche Begegnungen haben Nachwirkungen – ein Leben lang! Wenn mir damals, an einem sonnigen Julitag im Sommer 1989 in Budapest auf der "Bridging Conference of Familytherapy" jemand gesagt hätte, dass die Begegnung mit Prof. Dr. Helm Stierlin und Dr. Gunthard Weber aus Heidelberg der Beginn eines neuen Lebensprojekts ist, ich hätte es ihm nicht geglaubt. 1990 begannen wir mit der systemischen Arbeit am Universitätsklinikum Magdeburg. Wir luden renommierte Gäste zu Vorträgen ein, der erste Weiterbildungskurs startete und schnell gewannen wir die ersehnte Kontinuität. In den ersten Jahren erhielten wir wertvolle Unterstützung von den Heidelberger und Hannoveraner Kolleginnen und Kollegen. An dieses wunderbare Miteinander, die schöpferische Kraft und unsere Freude am Gestalten erinnern wir uns alle gern. Heute haben wir ein breitgefächertes Spektrum systemischer Arbeit, kreativ aufbereitet, methodisch eindrucksvoll und wissenschaftlich immer auf dem neuesten Stand. Es ist großartig zu spüren, was systemisches Denken und Handeln bewirken kann — in den Menschen, mit den Menschen und für die Menschen. Das ISFT ist ein durch und durch innovatives Team. Wenn wir Ideen diskutieren, gibt es keine Uhr. Da wir lieben, was wir tun, wollen wir, dass es sich weiterentwickelt und schieben diese Entwicklung mit aller Kraft an. Dabei interessiert uns stets das, was wir noch nicht wissen und noch nicht können, denn dort liegt der Schlüssel zu etwas Neuem. Apropos neu: Unsere Ambulanz für Seelische Gesundheit ist ein Projekt, das Ihre Aufmerksamkeit verdient. Besuchen Sie uns unter: www.die-ambulanz-magdeburg.de Es lohnt sich, bei uns zu Gast zu sein – auf diesen Seiten, im Internet, besonders aber uns live zu erleben, wirklich zu spüren, dass wir nicht nur eine große Erfahrung aus der Praxis und in der Lehre mitbringen, sondern dass wir alle mit vollem Herzen dabei sind! 25 Jahre schaffen ein Niveau, das sich mit Stolz als "high level" bezeichnen darf. Es ist Wissen, das Tiefe und Weite hat – Wissen, das Sie mitnimmt in Erkenntnisse, die das Leben fassbar und gestaltbar machen – Wissen, das nicht zuletzt Sie selbst verändern wird.

Herzlich Willkommen!
Dr. Carmen Beilfuß